Startseite Kultur, Freizeit & Tourismus
Startseite Kultur, Freizeit & Tourismus
Startseite Kultur, Freizeit & Tourismus
Startseite Kultur, Freizeit & Tourismus

Zauberhafte Camargue

Ein Naturparadies par Excellence

Ein Vortrag von und mit Uwe Hilsmann (Bochum)

Das südfranzösische Rhonedelta, mit einer Landschaft aus Salzwiesen, Brackwasserlagunen und zahlreichen Seen und Strauchsteppen, ist unter Naturliebhabern schon lange kein Geheimtipp mehr. Im Sommer fliegen abertausende von Großlibellen über die Landschaft, und in den niedrigen Sträuchern lauern Gottesanbeterinnen, die versuchen, Libellen und andere Insekten zu erbeuten. Aber auch Wildschweine können plötzlich geräuschvoll aus dem Schilf der Flachwassertümpel auftauchen und die Straße kreuzen. Nutrias, die aus Südamerika eingeführten Biberratten, tummeln sich in fast allen Gewässern. Natürlich dürfen auch Bilder der südfranzösischen Kultur nicht fehlen, z. B. mit den Gardians und ihren halbwilden Pferden und Kampfstieren oder die blühenden Lavendelfelder der Provence.

Uwe Hilsmann ist biologisch-technischer Assistent an der Ruhr-Universität Bochum. Durch seine Naturverbundenheit ist er vor 30 Jahren zur Naturfotografie gelangt. Sein Schwerpunkt ist das Fotografieren von Vögeln, aber auch alle anderen freilebenden Tiere und Landschaften hält er mit der Linse fest.


Termine


    Serviceportal