Viel zu viel Schnee

Gar nicht gut geklappt, hat letzten Samstag der Ennepetaler Frühjahrsputz.

Jedes Jahr im Frühjahr räumen viele Ennepetalerinnen und Ennepetaler zusammen mit der Bürgermeisterin den Müll und Abfall weg, den dumme Menschen einfach auf die Straßen und Wege geworfen haben.

Auch diesmal wollten mehr als 400 Menschen dabei mithelfen.

Leider hatte es in der Nacht vorher geschneit. Der ganze Müll lag unter einer dicken Schneeschicht und konnte deshalb nicht gesehen werden.

Damit aber trotzdem Ennepetal sauber gemacht wird, hat die Bürgermeisterin den Frühjahrsputz auf den 23. April verschoben.

Wenn Ihr Lust habt, dabei mitzuhelfen, Ennepetal sauber zu machen, fragt Eure Eltern, ob Ihr das nicht gemeinsam machen wollt.

Eure Eltern können sich gern bei Dorothea Schleusener unter der Telefonnummer 02333 979 219 oder per E-Mail dschleusener(at)­ennepetal.de melden.

Hinterher gibt es ab 12 Uhr in der Rathauskantine zu Belohnung auch eine tolle heiße Wurst.

Serviceportal