Rathaus
Die Bürger in der Stadt / Voerde

Zusammenlegung Schiedsamtsbezirke III (Milspe) und IV (Milspe-Randbezirk) und Bestellung Schiedsmann Martin Tomann


Durch Beschluss des Rates der Stadt Ennepetal vom 20.05.2021 sind die Ennepetaler Schiedsamtsbezirke III (Milspe) und IV (Milspe-Randbezirk) mit Wirkung vom 30.07.2021 zusammengelegt worden. Der neue Schiedsamtsbezirk heißt III (Milspe-Büttenberg).

 

Die Schiedsamtsbezirke vertreten sich gegenseitig in Form einer Ringvertretung.

Mit Beschluss vom 29.07.2021 hat das Amtsgericht diese Vertretungsregelung bestätigt:

Schiedsamtsbezirk I vertritt den Schiedsamtsbezirk III,

Schiedsamtsbezirk III vertritt den Schiedsamtsbezirk II,

Schiedsamtsbezirk II vertritt den Schiedsamtsbezirk I.

 

Für den neuen Schiedsamtsbezirk III (Milspe-Büttenberg) und als Stellvertreter für den Schiedsamtsbezirk II (Rüggeberg) wurde Herr Martin Tomann, wohnhaft Buchenstr. 40 a in Ennepetal, zur Schiedsperson gewählt und durch Beschluss des Amtsgerichts Schwelm ab dem 30.07.2021 für die Dauer von fünf Jahren bestätigt.

 

Ennepetal, den 20.08.2021

 

Die Bürgermeisterin

gez.

Imke Heymann

Serviceportal