Rathaus
Die Bürger in der Stadt / Voerde

Nachfolge gesichert

V.l.: hinten Lars Neumann und Bürgermeisterin Imke Heymann, vorn Adriane Overath, Gabriele Herold und Mitarbeiterin Susanne Herbers

Seit einigen Tagen hat das Sanitätshaus Urlaub in der Voerder Straße 73 einen neuen Eigentümer.

Die Curt Beuthel GmbH übernimmt das traditionsreiche Geschäft an der Voerder Straße.

An neue Gesichter werden sich die Kundinnen und Kunden nicht gewöhnen müssen, denn die bisherige Inhaberin Gabriele Herold bleibt dem Sanitätshaus als Filialleiterin erhalten, ebenso wird Mitarbeiterin Susanne Herbers auch in Zukunft die Kunden betreuen.

Da aus der Familie niemand die Nachfolge von Gabriele Herold antreten mochte, machte sich die rührige Inhaberin über ihr in langen Jahren gewachsenes Netzwerk auf die Suche.

Und bei Lars Neumann, dem Geschäftsführer der Curt Beuthel GmbH wurde sie fündig: „Von Anfang an stimmte die Chemie zwischen uns und ich bin mir sicher, dass wir auch in Zukunft gut miteinander arbeiten werden“, urteilt Gabriele Herold.

Mit rund 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und sieben Standorten gehört die Curt Beuthel GmbH zu den großen Sanitätshäusern in Nordrhein-Westfalen.

„Bisher waren wir mehr auf den Wuppertaler und rheinischen Raum fokussiert, aber als sich die Gelegenheit bot, dass Sanitätshaus Urlaub zu übernehmen, haben wir gern zugegriffen, denn wir sehen hier ein hohes Potential“, so Lars Neumann.

Zum erfolgreichen Geschäftsübergang gratulierte Bürgermeisterin Imke Heymann gemeinsam mit Wirtschaftsförderin Adriane Overath.

„Ich bin sicher, dass die Curt Beuthel GmbH das Sanitätshaus erfolgreich weiterführen wird und dieses wichtige Angebot in der Innenstadt erhalten bleibt“, urteilt die Bürgermeisterin.

Serviceportal