Rathaus
Die Bürger in der Stadt / Voerde

Es weihnachtet schon wieder

Wie in jedem Jahr versendet die Stadt Ennepetal in der Adventszeit von der Bürgermeisterin unterschriebene Weihnachtskarten an zahlreiche Ennepetaler Bürgerinnen und Bürger, Institutionen, Verbände, Vereine und Unternehmen.

Die Reaktion auf diese Karten ist seit Jahren sehr positiv, denn auf den Karten sind von Ennepetaler Kindern gemalte Weihnachtsmotive abgebildet.

Bürgermeisterin Imke Heymann bittet deshalb auch in diesem Jahr die Ennepetaler Kinder wieder um ihre Mithilfe, damit die Weihnachtskarten aus dem Ennepetaler Rathaus wieder mit schönen Bildern bedruckt werden können.

Jährlich kann sich die Bürgermeisterin über rund 200 bunte Bilder freuen, die ihr zugeschickt wurden. Eine fachkundige Jury hat anschließend stets die Qual der Wahl, sechs verschiedene Bilder für die Weihnachtskarten auszuwählen.

Die Weihnachtsbilder sollen bis zum 20. Oktober an die Adresse

Stadt Ennepetal
Bürgermeisterin Imke Heymann
Bismarckstr. 21
58256 Ennepetal

geschickt werden. Das Bild soll im DIN A4-Format gemalt sein und auf der Rückseite mit dem Namen und der Anschrift der Künstlerin bzw. des Künstlers versehen sein. Die Kunstwerke werden für den Kartendruck eingescannt, daher bitte keine Zusätze wie Watte, Glitzerstaub oder Klebesternchen verwenden.

Eine Jury wählt nach dem 20. Oktober sechs Weihnachtsmotive aus, die dann auf die Weihnachtskarten gedruckt werden.

Die Malerinnen und Maler der ausgesuchten Weihnachtsbilder erhalten als Dankeschön natürlich wieder einen Buchpreis.

Bürgermeisterin Imke Heymann freut sich schon jetzt auf viele schöne Kinderbilder.

Serviceportal