Rathaus
Die Bürger in der Stadt / Voerde

Aktuelle Situation auf den Ennepetaler Straßen

Nachdem der Landesbetrieb Straßen.NRW die L699 abgefahren und auf Schäden kontrolliert hat, kann sie im Laufe des Nachmittags für den Verkehr wieder freigegeben werden. Vorher muss jedoch zunächst noch der städtische Betriebshof Geröll im Bereich Grüntal von der Fahrbahn entfernen.

Auch der Behlinger Weg wird im Laufe des Nachmittags noch durch den Betriebshof gesäubert, sodass auch dort bald wieder ein gefahrloses Passieren möglich ist.

Das die städtische Infrastruktur so schnell wieder hergestellt werden konnte ist dem Einsatz der Mitarbeiterinnen und Mtiarbeiter des Betriebshofes und den Kolleginnen und Kollegen aus den Bereichen Abwasserbeseitigung und Tiefbau zu verdanken.

Zur L 702, Bauabschnitt 1 (Neustraße):

Die Firma GS-Straßenbau hat es gestern (!) fertig gebracht, den Bauabschnitt komplett zu asphaltieren. Außerdem wurden auch bereits die Anschlüsse an die Entwässerungsrinnen fertiggestellt, sodass heute schon markiert wurde bzw. werden kann.

Die Freigabe der Neustraße erfolgt spätestens Montag.

Serviceportal