Rathaus
Die Bürger in der Stadt / Voerde

SEPA/Einzugsermächtigung

Im Zuge der Automation ist die Stadtkasse der Stadt Ennepetal bemüht, den Zahlungsverkehr für alle Beteiligten zu vereinfachen und zu erleichtern.

Diesem Zweck dient besonders das Lastschrift-Einzugsverfahren, welches Sie sicher schon bei der Regulierung anderer Verpflichtungen (z.B. Strom, Gas, Wasser, Bundespost, Zeitung, Versicherungsprämien usw.) kennen gelernt haben.

Das Verfahren bietet Ihnen erhebliche Vorteile. Es spart Ihnen z.B. die Beachtung von Zahlungsterminen, das Schreiben von Überweisungen oder Schecks und nicht zuletzt Zeit, Portokosten und ärgerliche Mahngebühren.

Eine solche Einzugsermächtigung können Sie selbstverständlich jederzeit widerrufen, wie Sie auch bereits abgebuchte Beträge stornieren lassen können.

Im Hinblick auf die vollautomatische Verarbeitung aller Abgabenkonten, bei der alle Zahlungsrückstände etwa sieben Tage nach Fälligkeit unvermeidbar gebührenpflichtig gemahnt werden, wird die Teilnahme am Abbuchungsverfahren sehr empfohlen.

Sofern Sie sich für eine Teilnahme entschließen, füllen Sie bitte die unten aufgeführte Ermächtigung gut lesbar aus und senden Sie diese möglichst bald an die Stadtkasse der Stadt Ennepetal.

Ansprechpartner

Herr P. Mooshofer

pmooshofer(at)­ennepetal.de 02333 / 979 265Adresse | Details

Herr C. Esseling

cesseling(at)­ennepetal.de 02333 / 979 269Adresse | Details

Herr C. Wichmann

cwichmann(at)­ennepetal.de 02333 / 979 266Adresse | Details

Frau D. Krehl

dkrehl(at)­ennepetal.de 02333 / 979 240Adresse | Details
Serviceportal