Rathaus
Die Bürger in der Stadt / Voerde

Martinszüge

Wer im öffentlichen Verkehrsraum anlässlich des St. Martinstages einen Umzug durchführen möchte, benötigt eine straßenverkehrsrechtliche Erlaubnis.

Wer bei der Durchführung eines Martinszuges an die Allgemeinheit oder einen bestimmten Personenkreis alkoholische Getränke (z. B. Glühwein) an Ort und Stelle verabreicht, benötigt eine Erlaubnis.

Betrag:
Unterschiedlich

Bearbeitungsdauer
Kurzfristig

Antrag auf Genehmigung einer Veranstaltung (siehe unten)

  • Straßenverkehrsordnung (StVO)
  • Gaststättengesetz (GastG)

Ansprechpartner

Frau S. Reddemann

sreddemann(at)­ennepetal.de 02333 / 979 259Adresse | Öffnungszeiten | Details
Serviceportal