Trommeln verbindet – Trommelzauber im MGH am 17.09.2018

Afrikanische Musik, laute Trommelrhythmen und fröhliches Gelächter drangen am Montag aus den weit geöffneten Fenstern des Mehrgenerationenhauses in Ennepetal. Das Trommelprojekt Trommelzauber aus Köln war zu Gast, um mit den Großen und Kleinen BesucherInnen eine gemeinsame Phantasiereise nach Afrika zu unternehmen. Das Mehrgenerationenhaus hatte zu einem Mitmachkonzert für jung und alt eingeladen. Der Einladung waren nicht nur die Kinder des FamZ gefolgt, die schon im Vormittagsbereich fleißig geübt hatten, sondern auch Eltern, Geschwister und BewohnerInnen der Senioreneinrichtungen. Alle mit einer eigene Djembe ausgerüstet trommelten, sangen und tanzten sie gemeinsam zu den afrikanischen Klängen und Trommelrhythmen. Es war ein wirklich gelungener Nachmittag und ein ganz besonderes Gemeinschaftserlebnis im Gleichklang der Trommeln gemeinsam zu musizieren und sich auf eine phantastische Reise ins ferne Afrika zu begeben.

Serviceportal