Reparatur- und Nähcafé am 27.10.2021 wieder im Generationencafé!

Nach dem erfolgreichen Start nach langer Corona bedingter Pause ist das Reparatur- und Nähcafé am 27.10.2021 von 9:00 - 12:00 Uhr wieder geöffnet – jetzt wieder in seinen gemütlichen Räumlichkeiten des Generationencafés. Das Team des Reparaturcafés unterstützt Alt und Jung dabei defekte und wertgeschätzte Alltagsgegenstände wieder in Ordnung zu bringen. Kaffeemaschinen, Cd-Player, Lampen, Mixer, ferngesteuerte Autos, Holzspielzeuge…

Das Team des Reparaturcafés lässt nichts unversucht, um die liebgewonnenen Dinge wieder in Ordnung zu bringen.

Auch Heidi Auris hat wieder Ihre Nähmaschine aufgebaut, um kleinere Reparaturen und Änderungen an Lieblingsstücken vorzunehmen, Flicken auf zu nähen oder auch zu zeigen, wie man kleinere Ausbesserungen auch selber vornehmen kann. Kinderhosen, Lieblings-Tshirts, Stofftiere…hier hat jedes Teil seine 2. Chance verdient!

Außerdem steht das Team allen Interessierten mit Rat, Tipps und Know-How zur Verfügung.

 

Wir bitten Sie die bekannte AHA-Formel (Abstand, Hygiene und das Tragen von FFP2/ medizinischen Masken) zu befolgen.

Bitte beachten Sie die Einhaltung der 3G-Regel. Informationen gibt es bei Astrid Fänger (02333/979358) oder afaenger(at)­ennepetal.de.

Serviceportal