Mittagstisch im Generationencafé des Mehrgenerationenhauses startet wieder

Nach langer coronabedingter Pause bietet das Mehrgenerationenhaus am 11.8. 2020 von 12:00-13:30 Uhr endlich wieder den Mittagstisch im Generationencafé an.

Nach langer coronabedingter Pause bietet das Mehrgenerationenhaus (MGH) am 11.8.2020 von 12:00-13:30 Uhr endlich wieder den Mittagstisch im Generationencafé an.

Natürlich gelten auch hier, wie überall, alle bekannten Hygieneregeln, wie Abstandsregeln, Mundschutzpflicht, Registrierungspflicht u.ä.

Das Team des MGH freut sich sehr darauf, endlich wieder BesucherInnen im neu gestalteten Café begrüßen zu können.

Bis auf weiteres wird es wieder jeweils dienstags von 12.00-13:30 Uhr  ein leckeres frisch zubereitetes und geselliges Mittagessen für einen fairen Preis (4,00 € Erwachsene/ 2,00 € Kinder) geben. Eine Übersicht über den Speiseplan des jeweiligen Monats kann dem Flyer und dem Aushang entnommen werden.

Neben einer warmen Mahlzeit in netter Gesellschaft oder auch in aller Ruhe, bietet der Mittagstisch eine Plattform, um Kontakte zu knüpfen und sich aus zu tauschen. Außerdem finden die BesucherInnen ein offenes Ohr, Rat, Hilfe und Informationen bei den ehrenamtlichen MitarbeiterInnen des Mittagstisches und dem Team des MGH's.

Informationen gibt es bei Astrid Fänger (979-358) und im Familienzentrum (979287).

Serviceportal