Krabbelkinder suchen Leitung

Seit Jahren bietet das Mehrgenerationenhaus, Gasstr. 10, eine Krabbelgruppe für Kinder ab sechs Monaten an.

Dort treffen sich Eltern mit ihren Kindern ab dem Krabbelalter um gemeinsam zu spielen, zu basteln und zu singen.

Nun musste die Betreuerin der Gruppe leider aufhören.

Dass ist schade, denn die Kinder erhalten hier die Möglichkeit, erste Kontakte zu anderen Kindern aufzunehmen und im gemeinsamen spielerischen Tun neue Fähigkeiten zu entwickeln.

Für die Eltern bietet die Gruppe Möglichkeiten zum gegenseitigen Austausch. Durch die Nähe zum Mehrgenerationenhaus und seinem Familienzentrum ist der Weg zu pädagogischer Beratung in allen Fragen der Erziehung, Ernährung und Entwicklung kurz.

Das Mehrgenerationenhaus besitzt einen gemütlichen und kindgerechten Raum für die Treffen der Krabbelgruppe, bietet den organisatorischen und pädagogischen Rahmen und steht für alle Fragen zur Verfügung.

Die Nachfrage nach der Krabbelgruppe ist groß und so suchen die Krabbelkinder zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine engagierte und pädagogisch interessierte Leitung mit Zeit und Lust, dieses Angebot wieder mit Leben zu füllen.

Interessierte können sich gerne bei Astrid Fänger (Mehrgenerationenhaus, Tel.: 02333 979 358) oder Anjuli Librizzi (Familienzentrum, Tel.: 02333 979 287) melden.

Serviceportal