Besuch beim Baby meets Kreativtreff „handgemacht“

Seit 12 Jahren finden in Ennepetal vom Fachbereich Jugend, Soziales und Bildung die Willkommensbesuche „Besuche beim Baby“ statt. Es werden alle Familien besucht, die das 1. Kind bekommen haben. Die Familien erhalten eine Informationstasche mit Glückwünschen und Geschenken zur Geburt des Kindes und wertvollen Informationen für junge Eltern. In den letzten Jahren wurden durchschnittlich 130 erstgeborene Kinder besucht.

Auf der Suche nach einem sinnvollen Geschenk für ein Neugeborenes kam die Idee auf, dass selbstgestrickte Socken eine tolle Sache wären.

Der Kreativtreff „handgemacht“ trifft sich seit 3 Jahren regelmäßig 1 x monatlich im Generationencafé, um gemeinsam zu stricken, zu häkeln, zu malen, zu nähen – einfach gemeinsam kreativ zu sein. Dabei wird natürlich immer auch viel gequatscht, gelacht, Bekanntschaften geschlossen und bei Fragen und Problemen Rat und Hilfe angeboten.

Das Team des Mehrgenerationenhauses hat diese beiden Angebote nun zusammen gebracht.

Die TeilnehmerInnen des Kreativtreffs stricken nun die Babysöckchen für die Willkommenstaschen. Die ersten Socken für die Neuakömmlinge konnten nun im Rahmen des Kreativtreffs an Gabriele Dowidat-Mietz, die die Besuche beim Baby macht, übergeben werden!

Serviceportal