Bebauungsplan Nr. 85 "Bauen mit der Sonne"
inklusive 1. Änderung

Die Stadt Ennepetal hat am 13.12.2007 den Bebauungsplan Nr. 85 "Bauen mit der Sonne" als Satzung beschlossen. Der seit dem 01.03.2008 rechtskräftige Bebauungsplan hat den Zweck, den Bedarf nach neuen Siedlungsflächen für den Wohnungsbau zu decken. Zielsetzung des Bebauungsplanes ist vor allem die Nachfrage nach aufgelockerten Siedlungsformen - bestehend aus individuell erstellten Ein- und Zweifamilienhäusern - zu befriedigen.
Die 1. Änderung des Bebauungsplanes dient ausnahmslos der rechtssicheren Konkretisierung bereits im Urplan beabsichtigter Festsetzungen. Der Geltungsbereich der 1. Änderung ist deckungsgleich mit dem Geltungsbereich des Bebauungsplanes Nr. 85.  

Der Bebauungsplan besteht aus 2 Teilplänen.
• Teilplan 1/2 enthält, die für das Baugebiet maßgebliche Planzeichnung
   und die textlichen Festsetzungen.
• Teilplan 2/2 besteht ausschließlich aus einer Planzeichnung mit dem festge-
   gesetzten Geltungsbereich der externen Kompensationsmaßnahmen.

Der Bebauungsplan umfasst am nördlichen Ortsrand von Büttenberg ein Teilareal zwischen der Wuppermannstraße/ Mönninghof und der Strückerberger Straße beidseits der Hembecker Talstraße.
Weitere Informationen zu den Baugrundstücken usw. finden Sie hier

Aufstellungsverfahren Bebauungsplan Nr. 85

Verfahrensschritte

am

vom/bis

Verfahrensschritte

am

vom/bis

Aufstellungs-
beschluss

26.01.2006
 Öffentl.
Auslegung
 26.06. - 26.07.2007
Bürgeranhörung02.03.2006 Satzungsbeschluss13.12.2007 
Frühz. Trägerbe-
teiligung
 bis
16.03.2006

Inkrafttreten

01.03.2008
 
Auslegungs-
beschluss
06.06.2007   

 

 


 

Verfahren zur 1. Änderung

Verfahrensschritte     am     vom/bis   Verfahrensschritte    am    vom/bis 

Änderungs-
beschluss


17.12.2009
 
Satzungsbeschluss

22.04.2010
 
Auslegungs-
beschluss

17.12.2009
 
Inkrafttreten

18.06.2010
 
Öffentl.
Auslegung
 27.01. -
01.03.2010
   

 

Satzungsplan  
Teil 2

1. Änderung

Begründung zum Satzungsbeschluss

Begründung zur 1. Änderung

Umweltbericht zum Satzungsbeschluss

Grünordnungsplan zum Satzungsbeschluss

Zusammenfassende Erklärung

Bauherrenbroschüre

 

Rechtliche Hinweise:
Die eingestellten Bauleitplanverfahren dienen Ihnen lediglich zur Information. Sollten Sie eine rechtsverbindliche Auskunft wünschen, setzen Sie sich bitte mit einem der u.a. Mitarbeiter der Stadtplanung in Verbindung.

 

Ihre Ansprechperson

Herr U. Höhl

uhoehl(at)­ennepetal.de 02333 / 979 170Adresse | Öffnungszeiten | Details

Serviceportal