Bebauungsplan Nr. 28 "Sturmweg"

Der Bebauungsplanentwurf wurde aus dem Flächennutzungsplan entwickelt, der für diese Fläche eine Wohnbebauung vorsieht.
Die Stadtvertretung der Stadt Ennepetal hat die Deutsche Bauernsiedlung GmbH mit der Bearbeitung des Bebauungsplanes beauftragt.
Die Deutsche Bauernsiedlung GmbH hat das Grundstück Gemarkung Ennepetal, Flur 3, Flurstück 463 in Größe von 14,997 m² mit Kaufvertrag vom 27. März 1969 erworben. Die Lage des Plangebietes ist in dem Übersichtsplan 1:10.000 dargestellt.

Verfahrensschritte

am

vom/bis

Verfahrensschritte

am

vom/bis

Aufstellungs-
beschluss

08.10.1970
 
Satzungsbeschluss

13.05.1971
 
Auslegungs-
beschluss

28.01.1971
 
Inkrafttreten

03.05.1972
 
Öffentl.
Auslegung

 

25.02. -
25.03.1971
   

 

Satzungsplan

Begründung zum Satzungsbeschluss

Rechtliche Hinweise:
Die eingestellten Bauleitplanverfahren dienen Ihnen lediglich zur Information. Sollten Sie eine rechtsverbindliche Auskunft wünschen, setzen Sie sich bitte mit einem der u.a. Mitarbeiter der Stadtplanung in Verbindung.
 

Ihre Ansprechpersonen

Herr U. Höhl

uhoehl(at)­ennepetal.de 02333 / 979 170Adresse | Öffnungszeiten | Details

Herr B. Mayr

bmayr(at)­ennepetal.de 02333 / 979 172Adresse | Öffnungszeiten | Details

Serviceportal