Bebauungsplan Nr. 25 a "Quabecke"

Im Sinne einer angestrebten Verdichtung der innerstädtischen Bebauung, sollte im Planbereich eine nach moderne städtebaulichen Gesichtspunkten konzeptionierte, der Form des Geländes und den Belangen der umgebenden Nachbarbebauung angepasste, gestaffelte Bebauung verwirklicht werden. Dies entspricht auch den Vorstellungen des Nordrhein-Westfalenprogramms (NWP) der Landesregierung, wonach es Ziel des Städtebaues ist, eine Verbesserung der baulichen Entwicklung durch geordnete und intensive Nutzung vorhandener Bauflächen und Freiräume anzustreben.

Verfahrensschritte

am

vom/bis

Verfahrensschritte

am

vom/bis

Aufstellungs-
beschluss
  
Satzungsbeschluss

13.05.1971
 
Auslegungs-
beschluss

23.02.1971
 
Inkrafttreten

15.07.1971
 
Öffentl.
Auslegung

 

22.03. -
23.04.1971

   

 

Satzungsplan  

Begründung zum Satzungsbeschluss

Rechtliche Hinweise:
Die eingestellten Bauleitplanverfahren dienen Ihnen lediglich zur Information. Sollten Sie eine rechtsverbindliche Auskunft wünschen, setzen Sie sich bitte mit einem der u.a. Mitarbeiter der Stadtplanung in Verbindung.

 

Ihre Ansprechpersonen

Herr U. Höhl

uhoehl(at)­ennepetal.de 02333 / 979 170Adresse | Öffnungszeiten | Details

Frau K. Zymla-Rieckmann

kzymla(at)­ennepetal.de 02333 / 979 135Adresse | Öffnungszeiten | Details

Serviceportal