"Der Mittelstand ist das Rückgrat der deutschen Wirtschaft"

 

Herzlich Willkommen im schönen Ennepetal, der Stadt der Kluterthöhle.

Die Wirtschaftsförderung freut sich, dass Sie sich mit Ihrem Unternehmen für den Standort Ennepetal entschieden haben bzw. sich gerade mit dem Gedanken beschäftigen, Ihr Unternehmen umzusiedeln. Ennepetal ist eine facettenreiche Kleinstadt, optimal gelegen zwischen Rhein und Ruhr, mit viel Potenzial. 

Die Stadt der Kluterthöhle ist nicht nur Heimat von sieben Weltmarktführern sondern beherbergt darüber hinaus 2.400 gemeldete Gewerbeunternehmen, vom Handwerksbetrieb bis zum Konzern. Innerhalb einer Fahrzeit von gerade mal 30 Minuten erreichen Sie das Ruhrgebiet, Teile des Rheinlandes sowie das Sauerland.

Diese anspruchsvolle, interessante Mischung macht Ennepetal zu einem qualitativ hochwertigen Standort zum Arbeiten, Leben und Genießen.

Wir fördern ein zukunftsorientiertes Wirtschaftsklima, das Arbeit und Einkommen für die Menschen am Standort Ennepetal sichert und schafft. Kooperationsprojekte mit der heimischen Wirtschaft zur Stärkung der Betriebe und Unternehmen sowie zur Entlastung der Umwelt, Engagement in der aktiven Arbeitsmarkt- und Wirtschaftspolitik und die Vermittlung von Förderprogrammen des Bundes und des Landes NRW sind weitere wichtige Bausteine der heimischen Wirtschaftsförderung, die damit zum Wirtschaftswachstum und zur Schaffung bzw. Sicherung von Arbeitsplätzen beitragen will.

Neues aus der Wirtschaftsförderung

Wirtschaftsförderung

Bürgerbüro neu eröffnet

Nach nahezu 5 Jahren am alten Standort eröffnete heute Morgen Bürgermeisterin Imke Heymann die neuen Räume des Bürgerbüros der Stadt Ennepetal in der ehemaligen Marktpassage am Marktplatz in der Innenstadt.

„Die Stadt hat die Pflicht, sich aktiv in [...]

Wirtschaftsförderung

TUI-Reisecenter Heringhaus in neuen Räumen

Seit vergangener Woche ist das TUI-Center Heringhaus in neue Räumlichkeiten umgezogen.

Grund genug für die städtische Wirtschaftsförderin Rabea Kreikenbaum, Michael Heringhaus und seinem Team einen Besuch im neuen TUI-Reisecenter abzustatten und zu [...]

Wirtschaftsförderung

Mobil in Ennepetal – Klimafreundlich unterwegs

Mit Frühlingsbeginn steigt wieder das Interesse am Fahrradfahren – ein guter Zeitpunkt, sich mit umweltfreundlichen Alternativen zum PKW zu beschäftigen.

Die Stadt Ennepetal stellt mit der neuen Broschüre „Mobil in Ennepetal – Klimafreundlich [...]

Wirtschaftsförderung

"Action" in der Innenstadt

Nun ist es offiziell: Der internationale Non-Food-Discounter ACTION wird neuer Ankermieter der Passage am Markt in der Innenstadt.

ACTION sagt von sich selbst: „Wir möchten unsere Kunden kontinuierlich mit einem breiten, regelmäßig wechselnden [...]

Wirtschaftsförderung

Voerde hat wieder eine Post

Seit Mitte Februar vermissten die Bürgerinnen und Bürger im Stadtteil Voerde schmerzlich eine Postfiliale.

Seinerzeit war es bei Abbrucharbeiten im Voerder Zönchen zu einem tragischen Zwischenfall gekommen, in dessen Folge das Haus in dem die [...]

Wirtschaftsförderung

Askania hat eröffnet

Am 18. Mai wurde es angekündigt und heute war es dann soweit:

Der Askania-Fachmarkt in der Voerder Straße 44 bis 46 öffnete am heutigen Dienstag pünktlich um 9 Uhr die Türen der neuen Geschäftsräume.

In den letzten Wochen hatten die Handwerker die [...]

Wirtschaftsförderung

Rüggeberg hat ein "Lädchen"

Seit heute Morgen hat der Stadtteil Rüggeberg wieder ein Lädchen.


Punkt 10 Uhr eröffnete Bettina Kleinen, unterstützt von ihrem Ehemann das "Rüggeberger Lädchen".


Im Ortskern bietet sie ab sofort frische Brötchen, Kaffee, Kuchen und Gebäck, [...]

Wirtschaftsförderung

Es geht weiter - Umzug des Askania Marktes

Eine gute Nachricht für alle Kundinnen und Kunden in Sachen Schreibwarenbedarf: Der Askania-Markt bleibt in Ennepetal und eröffnet in Kürze seine neuen Geschäftsräume in der Voerder Straße 44-46.

Lange schon gingen Gerüchte durch Ennepetal: Durch [...]

Wirtschaftsförderung

Mobil in Ennepetal

Neueröfffnung des Handyladens "EN-Mobile" in der Voerder Str. 35

 

Unter großem Besucherandrang fand am Mittwoch, 02.05.2018, in der Voerder Str. 35 die Neueröffnung des Mobiltelefonladens EN-Mobile statt.

Bei Sekt, Orangensaft, selbstgemachtem [...]

Wirtschaftsförderung

"Durch den Brenner"

Einen ganz besonderen Termin hatte in dieser Woche Rabea Kreikenbaum, Wirtschaftsförderin der Stadt Ennepetal:

Nikolai Seel, Geschäftsführer des seit zwei Jahren in Oelkinghausen beheimateten Unternehmens KSE-Lights, hatte zur Betriebsbesichtigung [...]

Verfügbare Gewerbeflächen und Gewerbeimmobilien

Ärztekataster

Ihre Ansprechperson

Frau R. Kreikenbaum

rkreikenbaum(at)­ennepetal.de 02333 / 979 338Adresse | Öffnungszeiten | Details
Serviceportal