Energieberatung für Ennepetaler Bürgerinnen und Bürger

Viele Hausbesitzer stehen vor der Entscheidung, ihr Gebäude energetisch zu sanieren und wissen nicht so recht, wo sie anfangen sollen. Mieter suchen oft nach Lösungen, um ihre Energiekosten dauerhaft zu senken.

Ziel ist die Energieeinsparung in den eigenen vier Wänden – um langfristig Kosten zu sparen, den Komfort zu steigern, den Werterhalt der eigenen Immobilie zu sichern und Impulse für den Klimaschutz zu setzen.

Folgende Beratungsmöglichkeiten stehen den Ennepetaler Bürgerinnen und Bürgern zur vor Ort zur Verfügung:

Beratungsangebote der Verbraucherzentrale NRW

Mit unabhängigem Rat unterstützen die Expertinnen und Experten der Verbraucherzentrale private Eigentümer und Mieter in allen Fragen rund um das Energiesparen und die Energieeffizienz von Wohngebäuden und Haustechnik:

Beratungsnebenstelle Ennepetal im Bürgerbüro, Voerder Str. 78, 58256 Ennepetal

Allgemeine Energieberatung
Bei einer Erstberatung beantwortet der Energieexperte in einem halbstündigen Gespräch in der Beratungsstelle alle Fragen vom Stromsparen  im Haushalt über Modernisierungsmaßnahmen bis hin zur Neubauplanung.
Entgelt: Kostenfrei, Terminvereinbarung über die Beratungsstelle Witten,Tel. 02302-28 28 101

Budget- und Rechtsberatung Energiearmut
Die geschulte Fachberaterin hilft bei Schwierigkeiten, wenn Zahlungsverpflichtungen gegenüber dem örtlichen Energieversorger nicht erfüllt werden können und / oder eine Stromsperre angedroht wird.
Entgelt: Kostenfrei, Terminvereinbarung über die Fachberaterin der Beratungsstelle Witten, Tel. 02302- 28 28 117

Zusätzlich in der Beratungsstelle Witten (im Bahnhof Witten), Bergerstr. 35, 58452 Witten

Beratung zu Strom- und Gaspreisen (20 Minuten)
Die Verbraucherzentrale berät zu Preiserhöhungen bei Strom und Gas und hilft, Geld aus überhöhten Rechnungen zurückzufordern sowie ein kostengünstiges und verbraucherfreundliches Angebot zu finden.
Entgelt: ab 9 € (entgeltbefreit bei Vorlage eines Nachweises über Transferleistungen), Terminvereinbarung über die Beratungsstelle Witten,Tel. 02302-28 28 101

Energieberatung beim Ratsuchenden zu Hause
(Terminvereinbarung über die Energie-Hotline der Verbraucherzentrale NRW: Montag bis Freitag 9.00 – 17.00 Uhr, Tel. 0211-33 996 555)

Basis-Check: Beratung zum Energieverbrauch im Haushalt (60 Minuten)
Ideal für Mieter zum Aufspüren versteckter Stromfresser im Haushalt. Beim Besuch zu Hause werden die Abrechnungen von Strom und Heizung geprüft und die vorhandenen Elektrogeräte gesichtet. Zusätzlich wird das Heiz- und Lüftungsverhalten besprochen.
Entgelt: Kostenfrei

Check von Heizungsanlagen (90 bis 120 Minuten)
Hohe Kosten trotz neuer Heizung? Diese Beratung richtet sich an Eigentümer und nimmt die Anagentechnik in den Blick (Brennwert- und Fernwärmeanlagen, Niedertemperaturkessel und Wärmepumpen). Anhand von Temperaturmessungen wird die Effizienz der Anlage ermittelt, im Protokoll (kein Gutachten) werden Maßnahmen zur Optimierung aufgeschlüsselt.
Entgelt: 30 € für zwei aufeinanderfolgende Termine vor Ort (entgeltbefreit bei Vorlage eines Nachweises über Transferleistungen). Nur in der Heizperiode durchführbar!

Check von Solarwärme-Anlagen (90 bis 120 Minuten)
Geeignet für Hausbesitzer mit bestehender solarthermischer Anlage. Durch die Langzeitmessungen zentraler Temperaturverläufe wird ermittelt, ob die Anlage effizient arbeitet oder ob Optimierungsbedarf besteht.
Entgelt: 30 € für zwei aufeinanderfolgende Termine vor Ort (entgeltbefreit bei Vorlage eines Nachweises über Transferleistungen). Nur in den Sommermonaten durchführbar!

Beratung zur energetischen Modernisierung (90 Minuten)
Für Eigentümer, die Haus oder Wohnung sanieren möchten und deren Gebäude mindestens 10 Jahre alt ist. Die Energieexpertinnen und -experten prüfen vor Ort, welche Wärmedämmmaßnahmen sinnvoll sind, wie es um die Heizung bestellt ist oder ob sich Investitionen in alternative Techniken wie eine Solaranlage, Wärmepumpe oder Holzpelletheizung lohnen. Anbieterunabhängig wird ausgelotet, welche Maßnahme geeignet ist, welche gesetzlichen Vorschriften zu beachten sind und welche Fördermöglichkeiten sich bieten. Entgelt: 60 €

Beratung zur Anschaffung einer Photovoltaik-Anlage (90 Minuten)
Ist das eigene Haus für eine Photovoltaik-Anlage geeignet? Die Energieberatung erklärt, was investiert werden muss, mit welchem Ertrag gerechnet werden kann und welche finanzielle Förderung es gibt. Entgelt: 60 €

Beratung zu Schimmelursachen (90 Minuten)
Angebot für Mieter und Eigentümer von Wohnräumen mit Feuchte- und Schimmelproblemen. Die Energieexpertinnen und –experten führen erste Messungen durch, geben Hinweise auf Ursachen und machen Vorschläge zu Sanierungsmaßnahmen. Entgelt: 60 €

Energieberatung zu Hause durch die Caritas-Energiesparhelfer

(Terminvereinbarung für Witten und den Ennepe-Ruhr-Kreis: Caritasverband Hagen e.V., Tel. 02331 98 85-94, E-Mail: stromsparer-en@caritas-hagen.de)

Stromspar-Check in Ihrer Wohnung (kostenlos)
Angebot für Haushalte mit Transferleistungen (mit Nachweis), die Tipps erhalten möchten, wie Sie in Ihrem Haushalt Strom, Wasser oder Heizenergie und damit bares Geld sparen wollen. Das Stromspar-Team kommt zu Ihnen ins Haus und überprüft Ihren Stromverbrauch.

Bei einem zweiten Besuch des Stromspar-Teams erhalten Sie kostenlose Soforthilfen im Wert von bis zu 70 €, wie LED-Lampen, schaltbare Steckdosenleisten, TV-Standby-Abschalter, Zeitschaltuhren und Strahlregler für Wasserhähne, die je nach Bedarf eingebaut werden. Darüber hinaus erhalten Sie einen individuellen Stromspar-Fahrplan und qualifizierte Tipps, wie Sie Ihren Stromverbrauch mit einfachen Mitteln weiter reduzieren können. Ist Ihr Kühlgerät älter als 10 Jahre, erhalten Sie unter bestimmten Umständen auch einen Gutschein für ein effizientes Neugerät (ähnlichen Volumens) mit der Energieeffizienzklasse A+++ im Wert von 150 €, welcher nicht auf Ihre SGB-II-Leistungen ("Hartz IV") angerechnet wird.

Energieberatung der AVU

Die AVU Aktiengesellschaft für Versorgungs-Unternehmen ist Energiedienstleister und Wasserversorger in sieben von neun Städten des Ennepe-Ruhr-Kreises, so auch für die Stadt Ennepetal. Neben der Energie- und Wasserlieferung bietet die AVU unter dem Menüpunkt "Energieberatung" themenbezogene Beratungsmöglichkeiten an.

Kontakt:
AVU Aktiengesellschaft für Versorgungs-Unternehmen
An der Drehbank 18
58285 Gevelsberg
Telefon: 02332 73-123
Fax: 02332 73-600
Email: info(at)­avu.de
https://www.avu.de/

Des Weiteren steht den Ennepetaler Bürgerinnen und Bürgern für Abrechnungsfragen sowie für allgemeine Energiethemen eine Anlaufstelle vor Ort zur Verfügung:

AVU Treffpunkt Ennepetal
Voerder Str. 70
Montag und Dienstag: 14-18 Uhr
Mittwoch, Donnerstag, Freitag: 9-13 Uhr
 

Broschüren zum Download (pdf-Dateien)

"Schritt für Schritt zur Haussanierung - Energieberatungsangebote für Haus- und Wohnungseigentümer/innen"

"Energiekosten effizient einsparen - Energieberatungsangebote und Spartipps für Mieter/innen"
 

<< zurück zur Übersicht

 

 

 

Serviceportal