Bebauungsplan Nr. 81 "Oelkinghausen-West"

Dieser Bebauungsplan hat zum Ziel, die bauplanungsrechtlichen Voraussetzungen für die dringend erforderliche -und bereits landesplanerisch harmonisierte- Erweiterung des Gewerbe- und Industriestandortes Ennepetal-Oelkinghausen, zu schaffen.
Der Rat der Stadt Ennepetal reagiert damit auf die nach wie vor ungebrochen starke Nachfrage der Wirtschaft nach Industrie- und Gewerbeflächen mit hoher Standortgunst und zeitgemäßen Standortvoraussetzungen.
Dieser Bebabuungsplan stellt den ersten Schritt zur westlichen Erweiterung des Gewerbestandortes Ennepetal-Oelkinghausen dar; andere Gewerbe-und Industrie-Entwicklungsbereiches in Ennepetal sind nicht vorhanden.
Die Erweiterung des Gewerbe- und Industriestandortes Ennepetal-Oelkinghausen soll in überschaubaren planungsrechtlich gesicherten Realisierungsschritten erfolgen, welche inhaltlich dem -vom Rat der Stadt Ennepetal gebilligten- städtebaulichen Rahmenplan für die Erweiterung des Standortes folgen.

Verfahrensschritte

am

vom/bis

Verfahrensschritte

am

vom/bis

Aufstellungs-
beschluss


25.01.2001

Öffentl.
Auslegung
27.09.-
29.10.2001
Entwurfs-
billigung

13.09.2001

Satzungsbeschluss

13.12.2001
Bürger-
beteiligung

 



10.07.-
10.08.2001

Inkrafttreten

31.01.2002
Träger-
beteiligung
10.07.-
10.08.2001

Auftragsvergabe

21.06.2001
Billigung des ge-
änderten Entwurs

13.09.2001
Satzungsplan                           (4.1 MB pdf-Dokument) 
Begründung zum Satzungsbeschluss
(1.91 MB pdf-Dokument)                        

Rechtliche Hinweise:
Die eingestellten Bauleitplanverfahren dienen Ihnen lediglich zur Information. Sollten Sie eine rechtsverbindliche Auskunft wünschen, setzen Sie sich bitte mit einem der u.a. Mitarbeiter der Stadtplanung in Verbindung.

<< zurück zur Liste der Bebauungspläne 63-89

Ihre Ansprechpersonen

Herr U. Höhl

uhoehl(at)­ennepetal.de 02333 / 979 170Adresse | Öffnungszeiten | Details

Herr L. Spelsberg

lspelsberg(at)­ennepetal.de 02333 / 979 172Adresse | Öffnungszeiten | Details
Serviceportal