Bebauungsplan Nr. 5 c "Helkenberg - Tanneneck"

Der Bebauungsplan Nr. 5 c sollte für das Gebiet zwischen den Sportanlagen am Helkenberg und der Stiftung Loher Nocken die Voraussetzungen für eine geordnete Bebauung schaffen.
Vorgesehen war entsprechend der vorhandenen Kleinparzellierung eine Einfamilienhausbebauung.

Ziel dieses Bebauungsplanes war es, neues Wohnbauland zu erschließen und hier eine Lücke in der Ringbebauung um den Siedlungsschwerpunkt Voerde zu füllen sowie die Leistungsfähigkeit dieses Nebenzentrums zu stärken.

Der Bebauungsplan kam der in Ennepetal starken Nachfrage nach Baugrundstücken für Einfamilienhäuser entgegen und bringt eine bessere Auslastung des gesamten Spektrums der vorhandenen Infrastruktur in Voerde.

Verfahrensschritte

am

vom/bis

Verfahrensschritte

am

vom/bis

Aufstellungs-
beschluss

15.08.1979

Satzungsbeschluss

26.03.1981
Auslegungs-
beschluss

18.09.1980

Inkrafttreten

19.08.1981
Öffentl.
Auslegung
18.10.-
21.11.1980
Satzungsplan                           (4.8 MB pdf-Dokument)                                      
Begründung zum Satzungsbeschluss(288 KB pdf-Dokument)

Rechtliche Hinweise:
Die eingestellten Bauleitplanverfahren dienen Ihnen lediglich zur Information. Sollten Sie eine rechtsverbindliche Auskunft wünschen, setzen Sie sich bitte mit einem der u.a. Mitarbeiter der Stadtplanung in Verbindung.

<< zurück zur Liste der Bebauungspläne 1-15

Ihre Ansprechpersonen

Herr U. Höhl

uhoehl(at)­ennepetal.de 02333 / 979 170Adresse | Öffnungszeiten | Details

Herr L. Spelsberg

lspelsberg(at)­ennepetal.de 02333 / 979 172Adresse | Öffnungszeiten | Details
Serviceportal