Bebauungsplan Nr. 5a "Helkenberg-Tanneneck"

Der Ausbau des Verkehrsknotenpunktes Lindenstr./Breckerfelder Str./Helkenberger Weg/Feldstr. wurde in Hinblick auf den sich aus dem geplanten Sportzentrum Helkenberg (Bebauungsplan Nr. 5b) zu erwartenden Verkehr von dem Landschaftsverband Westfalen-Lippe, Landesstraßenbauamt Hagen und dem Regierungspräsi-denten Arnsberg gefordert. Der vorhandene Querschnitt des Helkenberger Weges und seine Anbindung an die Breckerfelder Straße (L 701) wurden nicht als eine ausreichende Erschließung der Sportanlagen gesehen und konnten die Leichtigkeit und Sicherheit des Verkehrs nicht gewährleisten.
Das im Ausbau begriffene Sportzentrum Helkenberg-Tanneneck sollte die Versorgung des gesamten Stadtteiles Voerde mit Umgebung übernehmen, einschl. des Schulsportes.
Es wurde daher neben dem Bebauungsplan Nr. 5 b für die Sportanlagen gleichzeitig auch die Aufstellung des Bebauungsplanes Nr. 5 a mit dem Ziel beschlossen, für das Sportzentrum eine verkehrsgerechte Anbindung an das örtliche und überörtliche Verkehrsnetz zu schaffen.

Verfahrensschritte

am

vom/bis

Verfahrensschritte

am

vom/bis

Aufstellungs-
beschluss

08.12.1977

Satzungsbeschluss

18.09.1980
Auslegungs-
beschluss

15.08.1979

Inkrafttreten

09.03.1981
Öffentl.
Auslegung

 

24.09. - 25.10.1979
Satzungsplan                           (6.8 MB pdf-Dokument)                                      
Begründung zum Satzungsbeschluss
(241 KB pdf-Dokument)

Rechtliche Hinweise:
Die eingestellten Bauleitplanverfahren dienen Ihnen lediglich zur Information. Sollten Sie eine rechtsverbindliche Auskunft wünschen, setzen Sie sich bitte mit einem der u.a. Mitarbeiter der Stadtplanung in Verbindung.

<< zurück zur Liste Bebauungspläne 1-15

Ihre Ansprechpersonen

Herr U. Höhl

uhoehl(at)­ennepetal.de 02333 / 979 170Adresse | Öffnungszeiten | Details

Herr L. Spelsberg

lspelsberg(at)­ennepetal.de 02333 / 979 172Adresse | Öffnungszeiten | Details
Serviceportal