Bebauungsplan Nr. 25a "Quabecke",
Vereinfachte 1. Änderung

Die Stadtvertretung der Stadt Ennepetal hat in ihrer Sitzung am 13.06.1972 beschlossen, den Bebauungsplan Nr. 25 a "Quabecke" dahingehend zu ändern, dass die festgesetzte private Verkehrsfläche innerhalb des Baukomplexes aufgehoben wird.
Im Zuge der Durchführung des obengenannten Bebauungsplanes durch den Grundeigentümer, den Gemeinnützigen Bauverein Ennepetal (GEBAU), hat sich herausgestellt, dass ein Verkehrsbedürfnis für die genannten Verkehrsfläche nicht besteht. Sie war schon seinerzeit nicht als öffentliche Verkehrsfläche ausgewiesen worden.

Verfahrensschritte

am

vom/bis

Verfahrensschritte

am

vom/bis

Änderungs-
beschluss

13.06.1972

Satzungsbeschluss

21.09.1972
Auslegungs-
beschluss

Inkrafttreten

30.09.1972
Satzungsplan                           (4.4 MB pdf-Dokument) 
Begründung zum Satzungsbeschluss
(54 KB pdf-Dokument)                        

Rechtliche Hinweise:
Die eingestellten Bauleitplanverfahren dienen Ihnen lediglich zur Information. Sollten Sie eine rechtsverbindliche Auskunft wünschen, setzen Sie sich bitte mit einem der u.a. Mitarbeiter der Stadtplanung in Verbindung.

<< zurück zum Bebauungsplan Nr. 25 a

Ansprechpartner:

Dipl.-Ing. Ulrich Höhl - Leiter der Abtlg. Planung

Dipl.-Ing. Lutz Spelsberg

Serviceportal