Bebauungsplan Nr. 15 "Stadtkern Ennepetal-Milspe", Teil II

Der Rat der Stadt Ennepetal hat in seiner Sitzung am 16.08.1979 beschlossen, den Sanierungsbebauungsplan Nr. 15 "Stadtkern Ennepetal-Milspe" zu teilen.

Es entstanden die Bebauungspläne

     -   Nr. 15 "Stadtkern Ennepetal-Milspe", Teil I
         (Der Plan hat zwischenzeitlich Rechtskraft erlangt)

     -   Nr. 15 "Stadtkern Ennepetal-Milspe", Teil II

Der Rat der Stadt Ennepetal wollte mit dem Teilungsbeschluss sicherstellen, dass das Stadtzentrum der Stadt Ennepetal schnellstmöglich durch Bebauungspläne planungsrechtlich abgesichert wird, um so die Rechtsgrundlage für die im Stadtkern von Ennepetal nach dem Städtebauförderungsgesetz eingeleitete Sanierungsmaßnahme zu schaffen. Der "Teilungsbeschluss" für den Sanierungsbebauungsplan führte in dem vorgenannten Sinne (Beschleunigung des Verfahrens für Teilbereiche) zum Erfolg und schaffte die Voraussetzungen dafür, dass der Teil I des Bebauungsplanes Nr. 15 "Stadtkern Ennepetal-Milspe" ohne weitere Verzögerung der Rechtskraft ausgeführt werden konnte.Für den Teil II des Bebauungsplanes Nr. 15 "Stadtkern Ennepetal-Milspe" bedurfte es jedoch einer erneuten öffentlichen Auslegung, weil sich die Absichten der Stadt Ennepetal im Hinblick auf die städtebaulichen Festsetzungen des Standortes für              

     -   das Kaufhaus              
     -   den zentralen Omnibusbahnhof              
     -   das Postbetriebsgebäude             
     -   die Fußgängerzone

geändert hatten und im Zuge der vorausgegangenen öffentlichen Auslegung des Gesamtplanes Bedenken und Anregungen vorgetragen wurden, die Berücksichtigung finden sollten.

Ihre Ansprechpersonen

Herr U. Höhl

uhoehl(at)­ennepetal.de 02333 / 979 170Adresse | Öffnungszeiten | Details

Herr L. Spelsberg

lspelsberg(at)­ennepetal.de 02333 / 979 172Adresse | Öffnungszeiten | Details

Verfahrensschritte

am

vom/bis

Verfahrensschritte

am

vom/bis

Teilungs-
beschluss

16.08.1979

Satzungsbeschluss

18.12.1980
Auslegungs-
beschluss

24.01.1980

Inkrafttreten

09.06.1981
Öffentl.
Auslegung

 

31.03. -
05.05.1980
Satzungsplan Blatt 1
Blatt 2                      
   (6.2 MB pdf-Dokument)
(4.8 MB pdf-Dokument)
Begründung zum Satzungsbeschluss
(344 KB pdf-Dokument)                        

Rechtliche Hinweise:
Die eingestellten Bauleitplanverfahren dienen Ihnen lediglich zur Information. Sollten Sie eine rechtsverbindliche Auskunft wünschen, setzen Sie sich bitte mit einem der u.a. Mitarbeiter der Stadtplanung in Verbindung.

<< zurück zur Liste Bebauungspläne 1-15

Serviceportal