Bebauungsplan Nr. 10 "Ebbinghausen-Kehr", Teil II, 6. Änderung

Das Plangebiet befindet sich am westlichen Rand des Stadtteiles Altenvoerde in Richtung Ennepetal Bahnhof. 

Es wird im Süden von der Ebbinghauser Straße, im Westen vom weiteren Verlauf des Orchideenweges bzw. von Wald begrenzt. Im Norden grenzen weitere Grünland-/ Brachflächen und im Osten weitere bebaute und unbebaute Grundstücke des Bebauungsplans Nr. 10 an.

Das Plangebiet ist insgesamt  ca. 0,707 ha groß.

Verfahrensschritte

am

vom/bis

Verfahrensschritte

am

vom/bis

Änderungs-
beschluss

13.03.2008

Satzungsbeschluss

21.08.2008
Auslegungs-
beschluss

29.05.2008

Inkrafttreten

29.08.2008
Öffentl.
Auslegung
17.06.-
17.07.2008

Satzungsplan                      (770 KB pdf-Dokument)                   
Begründung zum Satzungsbeschluss
(197 KB pdf-Dokument)

Rechtliche Hinweise:
Die eingestellten Bauleitplanverfahren dienen Ihnen lediglich zur Information. Sollten Sie eine rechtsverbindliche Auskunft wünschen, setzen Sie sich bitte mit einem der u.a. Mitarbeiter der Stadtplanung in Verbindung.

<< zurück zum Bebauungsplan Nr. 10 - Teil II

Ihre Ansprechpersonen

Herr U. Höhl

uhoehl(at)­ennepetal.de 02333 / 979 170Adresse | Öffnungszeiten | Details

Herr L. Spelsberg

lspelsberg(at)­ennepetal.de 02333 / 979 172Adresse | Öffnungszeiten | Details
Serviceportal