Milsper Straße muss gesperrt werden


Ab dem 19. Juni muss im Rahmen der derzeitigen Kanalbaumaßnahme der Stadtbetriebe Ennepetal die Milsper Straße für voraussichtlich vier Wochen in Höhe der Vom-Hofe-Straße für den Fahrzeugverkehr vollständig gesperrt werden.

Der talwärts in Richtung Milspe fahrende Verkehr wird einschließlich des öffentlichen Personennahverkehrs unter Einbahnstraßenregelung durch die Friedrich-Asbeck-Straße und die Hochstraße geleitet.

Der bergwärts in Richtung Voerde fahrende Verkehr wird durch die Mittelstraße unter Einbahnstraßenregelung auf die Loher Straße geführt. Der Busverkehr in Fahrtrichtung Voerde erfolgt über die Gartenstraße, Peddinghausstraße, Altenloher Weg und die Brinker Straße.