Sachstand Baustelle Rüggeberger Straße


Zur Zeit kommt es verstärkt zu Verkehrsbehinderungen im Bereich der Baustelle an der Rüggeberger Straße. Grund ist die Kanalbaustelle mitten auf der Fahrbahn, die die bauausführende Firma zwingt, bei starkem Verkehrsaufkommen ihre Arbeiten zu unterbrechen.

Damit nun zügiger gearbeitet werden kann, sind zur Zeit folgende verkehrslenkende Maßnahmen eingerichtet:

  • Umleitung der Verkehrsführung für PKW in Fahrtrichtung Milspe über den oberen
  • Rottenberg und die Heinrich-Heine-Straße
  • Durchfahrtverbot für LKW in Fahrtrichtung Milspe, Umleitung der LKW-Verkehrsführung über den Wittensteiner Weg
  • Linienverkehr (Bus) frei, in beide Fahrtrichtungen

Für den Busverkehr bleibt die bisherige Ampelregelung bestehen.

In der 23. Kalenderwoche wird die Asphaltdeckschicht aufgebracht, in der 24. Woche wird die Baustelle geräumt und die Baumaßnahme abgeschlossen.