Rathaus
Die Bürger in der Stadt / Voerde

Der kleine Rabe Socke feiert Weihnachten

Ein Theaterstück voller spannender Unterhaltung erwartet kleine und große Zuschauer am 14. Dezember.

Denn dann ist das Wittener Kinder- und Jugendtheater mit dem Stück „Der kleine Rabe Socke feiert Weihnachten“ in der Aula des Reichenbach-Gymnasiums zu Gast:

Der kleine Rabe Socke ist verzweifelt…er hat keinen Schuh, den er vor die Tür stellen kann. Seine Freunde sind bereit ihm zu helfen. Als der kleine Rabe abends eine Runde fliegt, sieht er überall leere Schuhe vor den Türen- „Prima“ denkt er, dass die Freunde an ihn gedacht haben und sammelt alle Schuhe ein. Zu Hause stellt er sie alle vor seine Tür. Früh morgens ist dann aber nur der kleine Rabe Socke glücklich… .

Beginn ist um 15 Uhr, Einlass ab 14:45 Uhr.

Eintrittskarten sind ab Montag, 12. November, an der Bürgerinformation im Rathaus, Bismarckstr. 21, während der Öffnungszeiten erhältlich.

Im Vorverkauf kostet eine Einzelkarte 3 Euro und an der Tageskasse 4 Euro.

Es besteht freie Platzwahl.

Vereine, Schulen und Kindergärten können ab zehn Personen ermäßigte Eintrittskarten für 2 Euro pro Person im Rathaus, Zimmer 227, erhalten.

Nähere Informationen: Fachbereich Jugend, Soziales und Bildung Tel. 02333/979-175.