Rathaus
Die Bürger in der Stadt / Voerde

Bodenrichtwertkarte

Die Bodenrichtwertkarte wird herausgegeben vom Gutachterausschuss für Grundstückswerte des Ennepe-Ruhr-Kreises in Schwelm.

Informationen zur Bodenrichtwertkarte der Stadt Ennepetal erteilt nur der Gutachterausschuss des Ennepe-Ruhr-Kreises. 

In der Bodenrichtwertkarte werden die durchschnittlichen Lagewerte des Bodens für eine Mehrheit von Grundstücken, für die im Wesentlichen gleiche Nutzungs- und Wertverhältnisse vorliegen, dargestellt. Die Werte beziehen sich auf die Quadratmeter-Grundstücksfläche eines Grundstücks mit definiertem Grundstückszustand.

Die dargestellten Bodenrichtwerte sind nicht verbindlich, der Verkehrswert von Grundstücken kann im Einzelfall vom Richtwert abweichen. Abweichungen von einzelnen Grundstücken in den wertbestimmenden Eigenschaften, wie Art und Maß der baulichen Nutzung, Bodenbeschaffenheit, Erschließungszustand und Grundstücksgestaltung (insbesondere Grundstückstiefe) bewirken Abweichungen seines Verkehrswertes vom Bodenrichtwert.

Die Bodenrichtwerte werden jährlich ermittelt (Stichtag 01.01.). 

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Internetseite des Gutachterausschusses.

Anschrift:
Gutachterausschuss für Grundstückswerte
im Ennepe-Ruhr-Kreis
Postfach 420
58317 Schwelm

Serviceportal