Ab in die Ferien !

Ab in die Ferien !

 

 

Auch in diesem Jahr bietet die Stadt Ennepetal in den Sommerferien wieder zwei Freizeiten für Kinder und Jugendliche an:

„Wind, Wellen, Watt erleben“ in St. Peter-Ording an der Nordsee für Kinder im Alter von 9 bis 12 Jahre

Für Kinder aus Ennepetal und Breckerfeld ist St. [...]

 

Schauspiel „Der kaukasische Kreidekreis“

Foto: © Bernd Böhner

Schauspiel „Der kaukasische Kreidekreis“

 

 

Bertolt Brechts Schauspiel „Der kaukasische Kreidekreis“ ist am Samstag, 4. März, auf der Bühne des Reichenbach-Gymnasiums in Ennepetal um 20 Uhr zu sehen. Die Deutsche Erstaufführung von Bertolt Brechts „Der kaukasische Kreidekreis“ leitete 1954 den bis heute nicht abreißenden [...]

 

"Klangweben" für den guten Zweck

"Klangweben" für den guten Zweck

 

 

Über großzügige Spenden konnten sich gestern Nachmittag im GEO-Park-Center der Kluterthöhle die gemeinnützigen Vereine „Blumenstrauß“ und „Unsichtbar“ freuen.

Klangweber Bernhard Mielchen, Initiator der Konzertreihe „Höhlenklänge“ spendete im Beisein von Bürgermeisterin Imke Heymann [...]

 

Ennepetal räumt auf!

Ennepetal räumt auf!

 

 

Herzlich lädt Bürgermeisterin Imke Heymann alle Bürgerinnen und Bürger ein, am diesjährigen Ennepetaler Frühjahrsputz teilzunehmen, der am 20. und 21. April durchgeführt wird.

 „Viele fleißige Helferinnen und Helfer werden sicherlich auch in diesem Jahr am Ennepetaler Frühjahrsputz [...]

 

Newsarchiv

Aus dem Rathaus

Bürgerdialog in Oberbauer

Unter diesem Motto lädt Bürgermeisterin Imke Heymann herzlich zum Gespräch für den Ortsteil Oberbauer ein.

Am Dienstag, 20. Februar 2018, wird Frau Heymann in der Zeit von 18 bis ca. 19 Uhr im Vereinsraum vom Freistaat Oberbauer (ehemaliges [...]

© Gio Loewe
Aus dem Rathaus

Komödie „Kunst“ im Reichenbach-Gymnasium

Die Komödie „Kunst“ von Yasmina Reza wird am Sonntag, 4. Februar, in der Aula des Reichenbach-Gymnasiums präsentiert. Yasmina Reza erhielt für das Theaterstück u. a. den Prix Molière, die höchste Auszeichnung, die ein Autor inFrankreich erhalten [...]

Aus dem Rathaus

Kleiner Knigge

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Verwaltung haben es oftmals mit den unterschiedlichsten Menschen zu tun. Dazu gehören auch „außergewöhnliche“ Menschen. Gemeint sind damit Menschen mit Behinderung oder demenzkranke Personen.

Im Umgang mit diesem [...]

Aus dem Rathaus

Dach am Schulstandort Breslauerplatz erheblich beschädigt

Das Sturmtief Friederike hat große Teile des Daches am Standort Breslauer Platz der Sekundarschule beschädigt.

Wegen des fortdauernden Orkans und des anhaltenden Regens können heue nicht alle losen Ziegel, Dachpappen, Regenrinnen usw. beseitigt bzw. [...]

Aus dem Rathaus

Orkantief Friederike - Informationen zur Schulschließung

Aufgrund des erwarteten Orkans „Friederike“ haben die Ennepetaler Schulen folgende Regelungen getroffen:

Das Reichenbach-Gymnasium hat auf seiner Homepage die Empfehlung ausgesprochen, zu Hause zu bleiben.

Die Sekundarschule Ennepetaler hat [...]

Aus dem Rathaus

"Echt Ennepetal" nimmt Fahrt auf

Lust Ennepetal neu zu entdecken ?

„Echt Ennepetal“ heißt das neue Format, dass heute im Rathaus vorgestellt wurde.

Ennepetal bietet viel: Außergewöhnliche Menschen mit ungewöhnlichen Hobbys, Berufen oder Fähigkeiten, unendliche viele Naturschätze [...]

Aus dem Rathaus

Anmeldung zu den weiterführenden Schulen

Reichenbach-Gymnasium

Der Infoabend für Grundschuleltern findet am 5. Februar um 19 Uhr in der Aula des Reichenbach-Gymnasiums, Peddinghausstr. 17, statt.

Die Anmeldung der Kinder zu den Eingangsklassen im Sekundarbereich I, Klasse 5, des [...]

Aus dem Rathaus

Problemabfälle werden gesammelt

Am Samstag, 20. Januar, findet auf dem Kirmesplatz in Voerde (ALDI) von 9 bis 14 Uhr wieder eine Problemabfallsammlung statt.

Folgende Problemabfälle können entsorgt werden:

Autobatterien, Knopfzellen, Leuchtstoffröhren, Energiesparlampen, [...]

© Jürgen Frahm
Aus dem Rathaus

Komödie „Kunst“ im Reichenbach-Gymnasium

Die Komödie „Kunst“ von Yasmina Reza wird am Sonntag, 4. Februar, in der Aula des Reichenbach-Gymnasiums präsentiert.

Yasmina Reza erhielt für das Theaterstück u. a. den Prix Molière, die höchste Auszeichnung, die ein Autor in Frankreich erhalten [...]

Aus dem Rathaus

Gottes Segen für 2018

Auch in diesem noch so jungen Jahr durfte die Stadtverwaltung wieder die Sternsinger im Rathaus empfangen. Bürgermeisterin Imke Heymann begrüßte ca. 20 kleine und große Sternsinger im Foyer des Rathauses.

Unter der Leitung von Gabi Wasiak von der [...]