Weihnachtsbild an Weihnachtsbild

Weihnachtsbild an Weihnachtsbild

Seit dem vergangenen Jahr verschickt die Stadt Ennepetal in der Adventszeit Weihnachtskarten an zahlreiche Bürgerinnen und Bürger, Unternehmen, Vereine und Verbände, die von Ennepetaler Kindern gemalte Motive tragen.

Im August hatte deshalb Bürgermeisterin Imke Heymann alle Kinder bis 14 Jahre dazu [...]

Kindertheater ist ausverkauft

Kindertheater ist ausverkauft

Das Kindertheater „Morgen Findus wird’s was geben“ am 15. Dezember in der Aula des Reichenbach- Gymnasiums ist ausverkauft.

Somit gibt es keine Tageskasse!

Neue Nutzung ab 2019

Neue Nutzung ab 2019

Am gestrigen Dienstag wurden Nägel mit Köpfen gemacht:

Die 1. Retail Property Hamburg GmbH, vertreten durch Andreas Bloecker und Bürgermeisterin Imke Heymann unterschrieben den Mietvertrag für das erste Obergeschoss der Marktpassage.

Voraussichtlich im Januar 2019 werden dort die Stadtbücherei und [...]

Bewegung tut gut !

Bewegung tut gut !

Das Mehrgenerationenhaus, Gasstr. 10, bietet seit Jahren einen Gymnastikkurs speziell für Senioren an.

Er richtet sich an Menschen, die nicht mehr ganz fit sind und durch die Bewegung ihre Beweglichkeit erhalten oder wieder gewinnen möchten. Für den (Wieder)einstieg in den Sport ist man nie zu alt [...]

Alle aktuellen Nachrichten

Aus dem Rathaus

Weihnachtsbild an Weihnachtsbild

Seit dem vergangenen Jahr verschickt die Stadt Ennepetal in der Adventszeit Weihnachtskarten an zahlreiche Bürgerinnen und Bürger, Unternehmen, Vereine und Verbände, die von Ennepetaler Kindern gemalte Motive tragen.

Im August hatte deshalb [...]

Aus dem Rathaus

Kindertheater ist ausverkauft

Das Kindertheater „Morgen Findus wird’s was geben“ am 15. Dezember in der Aula des Reichenbach- Gymnasiums ist ausverkauft.

Somit gibt es keine Tageskasse!

Innenstadt im Wandel

Neue Nutzung ab 2019

Am gestrigen Dienstag wurden Nägel mit Köpfen gemacht:

Die 1. Retail Property Hamburg GmbH, vertreten durch Andreas Bloecker und Bürgermeisterin Imke Heymann unterschrieben den Mietvertrag für das erste Obergeschoss der Marktpassage.

Voraussichtlic [...]

Jugend & Soziales

Bewegung tut gut !

Das Mehrgenerationenhaus, Gasstr. 10, bietet seit Jahren einen Gymnastikkurs speziell für Senioren an.

Er richtet sich an Menschen, die nicht mehr ganz fit sind und durch die Bewegung ihre Beweglichkeit erhalten oder wieder gewinnen möchten. Für den [...]

Aus dem Rathaus

Adventliche Konzertreihe der städtischen Musikschule

Mit Beginn der Adventszeit musizieren wieder zahlreiche Schülerinnen und Schüler der städtischen Musikschule.

Eröffnet wird der „musikalische Adventskalender“ am Freitag, 8. Dezember, um 18 Uhr durch die Streicherklassen von Daniela Stanescu und [...]

Aus dem Rathaus

Neue Wappen zeugen von Freundschaft

Vier neue Schilder trägt nun der Freundschaftsbaum auf dem Ennepetalplein der belgischen Partnerstadt Vilvoorde.

Der Baum, der durch die Dorfgemeinschaft Oberbauer geschlagen und ins flämische Vilvoorde transportiert und dort im Sommer 2015 [...]

Aus dem Rathaus

Problemabfälle werden gesammelt

Am Samstag, 16. Dezember, findet auf dem Kirmesplatz in Voerde (ALDI) von 9 bis 14 Uhr wieder eine Problemabfallsammlung statt.

Folgende Problemabfälle können entsorgt werden:

Autobatterien, Knopfzellen, Leuchtstoffröhren, Energiesparlampen, [...]

Aus dem Rathaus

Rathaus-Attika hat sich gelöst

Besucher des Rathauses mögen heute ungewöhnliche Aktivitäten rund um den Rathaus-Neubau festgestellt haben:

Am gestrigen Mittag hat sich an der Außenfassade ein ca. 2,5 Meter langes Teilstück der Attika, die sich oberhalb der zweiten Etage befindet, [...]

Aus dem Rathaus

Ehrenamtskarte jetzt beantragen

Zum Internationalen Tag des Ehrenamtes am 5. Dezember möchte die städtische Ehrenamtsbeauftragte Sabine Hofmann alle ehrenamtlich Tätigen, die die Voraussetzungen erfüllen, einladen, die Ehrenamtskarte zu beantragen oder zu verlängern.

Wer seit [...]

Jugend & Soziales

Letztes Näh- und Reparaturcafé in 2017

Das Reparatur- und Nähcafé des Mehrgenerationenhauses, Gasstr. 10, öffnet am 13. Dezember von 16 bis 18 Uhr wieder seine Türen, um Alt und Jung dabei zu unterstützen, defekte und wertgeschätzte Alltagsgegenstände wieder in Ordnung zu bringen.

Lichte [...]

<< zurück     Weitere Meldungen finden Sie in unserem Newsarchiv >>